Rocco & Tibo

Tibo

Nun ist er bei uns eingezogen!

Nachdem wir uns im März 2013 von unserem "Dicken" trennen mussten, ist unsere Familie nun wieder komplett.

"Tibo" heißt unser neues Familienmitglied. 

Mit viel Liebe hat der Tibolino gelernt, das man zusammen mit Frauchen jede Situation meistern kann.

Wir arbeiten zusammen  in der Unterordnung, haben die Begleithundeprüfung bestanden und wittmen uns nun noch intensiver der Dummyarbeit. Denn auch hier ist unser Ziel an Workingtest´s erfolgreich teilzunehmen.

Täglich muss er Frauchen bei der Arbeit auf dem Hundeplatz unterstützen. 

Wir gehen zusammen auf Austellungen und er hat seine Zuchtzulassung im Sommer 2015 bekommen.

Ein neues Ziel wird die Besuchshundeausbildung mit der wir bald starten.

 

 

 

Rocco

Rocco ist ein 9 Jahre alter Labradorrüde. Er kam als Welpe in unsere Familie und musste, gerade am Anfang viel Lernen. Dies war nicht immer einfach, denn auch uns blieben Pflegelphasen und Rüpelalter nicht erspart. Mit viel Liebe und Konsequenz sind wir zu einem Team zusammengewachsen. Er ist nun ein „Großer Junge“ und auch wenn er jetzt ruhiger wird, macht uns die Arbeit auf dem Hundeplatz immer noch viel Spaß.

 

Ben(jamin) unser "Dicker"

Der Benjamin kam als so genanntes Sorgenkind aus dem Tierheim in meine Familie. Er wurde schon mit 3 Monaten nicht mehr gewollt und einfach ausgesetzt. Die ersten Monate waren nicht immer leicht, aber mit viel Geduld und Liebe ist aus ihm ein „Prachtjunge“ geworden. Dieses hat mir gezeigt, was man erreichen kann, wenn man nicht aufgibt. Er war der treueste Begleiter, den man sich wünschen konnte!!!!